Programm
/ Kursdetails

Spiel mit Musik!

Musik mit Krippenkindern


Schon kleine Kinder lieben Musik und lassen sich von ihr bewegen. Sie erleben Musik mit allen Sinnen und genießen es, die Klänge und Eigenschaften der Musikinstrumente zu entdecken. Sie spielen mit Musik. Beim Musizieren können sie mit anderen Kindern leicht in Kontakt kommen. Die Instrumente "telefonieren" miteinander, "halten Reden", "applaudieren" oder bilden eigene Familien, deren Mitglieder sich "mit den Ohren erkennen" können. Manchmal "quasseln" sie auch einfach durcheinander. Wie können wir den Kindern behutsam die richtigen Impulse geben und flexibel auf ihre Angebote reagieren, ohne den pädagogischen Faden zu verlieren?

In diesem Seminar werden Sie viele praktische Tipps erhalten, mit denen Sie Krippenkinder auf ihrer Reise in die wunderbare Welt der Musik begleiten können.


Inhalt

Musik ist Bewegung - Bewegung ist Musik: Klatschen, patschen, stampfen - Bewegungsspiele, bei denen die "Körperinstrumente" aktiviert werden
Geeignete Instrumente und Klangmaterialien: Ihre Spieltechnik und Einsatzmöglichkeiten kennen lernen
Lieder erzählen Geschichten: Alte und neue Lieder zum Musizieren mit Kindern
Zu ausgewählten Musikstücken erfinden wir Geschichten, die wir mit Bewegungen und Klangmaterialien begleiten.
Der rote Faden: Wie plane ich eine Musikstunde in der Kinderkrippe mit Sprache, Musik, Tanz und Bewegung?


Methodik

Ob mit der gesamten Gruppe oder im Team: Die praktische Erfahrung steht in diesem Seminar im Vordergrund. Mit diversen Übungen und Spielmodellen, auch aus der modernen Musikpädagogik, bekommen Sie viele Anreize für Ihre eigene Arbeit mit Kindern. Zwischen den einzelnen Spielsequenzen bleibt genug Raum zur Reflexion der gemachten Erfahrungen. Bei dieser Gelegenheit können auch Bezüge zu aktuellen Problemen oder Erfahrungen der Teilnehmer aus ihrem eigenen Arbeitsbereich hergestellt werden. Oft ergeben sich im Austausch mit anderen kreative Lösungen! Als Handout bekommen Sie ein Skript mit Noten.


Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte, Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen, MitarbeiterInnen Frühe Hilfen und (stellvertretende) LeiterInnen in Kindertagesstätten sowie Tagesmütter / Tagesväter, die Kinder unter 3 Jahren betreuen.


Nummer 191-11018
Termin 15.03.19 - 22.03.19
09:30 - 17:00 Uhr
Dauer 2-tägig
Gebühr 266,00 €
Seminarunterlagen und Verpflegung (inkl. Mittagessen) sind im Preis enthalten.
Referentin Andrea Setz
Andrea Setz

Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie diesen Kurs als Inhouse-Seminar buchen möchten.

Kontakt

Feinschliff - Die Bildungsakademie
Fürstenrieder Straße 267 | 81377 München
  089 / 41 11 49 250 
 089 / 41 11 49 259 
 kontakt@feinschliff-akademie.de

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Alle unsere Seminare finden in unseren Räumen in der Fürstenrieder Straße 267 statt!