Programm
/ Kursdetails

Momente der Stille

Achtsamkeit und Wahrnehmungsförderung mit Kindern


Die Fähigkeit, zu entspannen und innerlich loszulassen ist Kindern von Natur aus gegeben. Gesunde Kinder suchen sich immer wieder einen Ausgleich zwischen dem aktiven Sammeln vielfältiger Eindrücke und Momenten der Stille oder des Rückzugs, in denen sie diese Eindrücke verarbeiten. Verschiedene Umweltbedingungen stören dieses natürliche Gleichgewicht manchmal schon früh in der Entwicklung: erhöhter Medienkonsum, eine reizintensive Umgebung, mangelnde Berücksichtigung der kindlichen Bedürfnisse im Alltag oder erhöhte Leistungsansprüche sind einige Beispiele dafür.

Ziel dieser Fortbildung ist es, Sie als pädagogische Fachkraft für die stillen Momente des Entdeckens und Staunens, die die Kinder erleben, zu sensibilisieren. Darüber hinaus bekommen Sie ein breites Spektrum an Möglichkeiten an die Hand, um Momente der Stille in Ihre Arbeit mit Kindern zu integrieren.


Inhalt

Theoretische Basisinformationen zum Stressgeschehen bei Kindern
Stressgeschehen und Beziehungsqualität
Die Pädagogin als Vorbild - Achtsamkeit im Alltag kultivieren
Wie Stille zum Erlebnis wird - Ideen für die Praxis: Spiele, Geschichten, Übungen und die "Kleine Schule des Geniessens" für Kinder


Methodik

Wir arbeiten interaktiv und erfahrungsorientiert anhand praktischer Übungen. Sie bekommen theoretischen Input in Form von Impulsreferaten und Tipps zur Umsetzung Ihrer pädagogischen Wertehaltung. Das Seminar ist durchzogen von praktischen Übungen wie "Rückengeschichten", Spielen oder Genusstraining, die sich einfach und unkompliziert in Ihrem Alltag in der Kindertageseinrichtung umsetzen lassen.


Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte, ErzieherInnen, KinderpflegerInnen, MitarbeiterInnen Frühe Hilfen und (stellvertretende) LeiterInnen in Kindergarten und Kinderkrippe sowie Tagesmütter/ Tagesväter.


Nummer 182-12004
Termin 22.11.18 - 29.11.18
09:30 - 17:00 Uhr
Dauer 2-tägig
Gebühr 266,00 €
Seminarunterlagen und Verpflegung (inkl. Mittagessen) sind im Preis enthalten.
Wichtig Bitte mitbringen: Decke, warme Socken und Lust, das eigene Tempo für einige Stunden zu verlangsamen und Momente der Stille selbst zu erleben.
Referentin Heike Cetto
Heike Cetto


Kontakt

Feinschliff - Die Bildungsakademie
Fürstenrieder Straße 267 | 81377 München
  089 / 41 11 49 250 
 089 / 41 11 49 259 
 kontakt@feinschliff-akademie.de

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Alle unsere Seminare finden in unseren Räumen in der Fürstenrieder Straße 267 statt!