Programm
/ Kursdetails

KIDS! Schau mal einer an!

Besonderheiten der Beobachtung und Dokumentation in der Krippe


Bei Kindern in den ersten drei Lebensjahren sind alle Entwicklungsbereiche sehr eng miteinander verbunden. Beobachtung und Dokumentation sind daher zentrales "Handwerkszeug" in der Krippenpädagogik, um die rasanten Entwicklungsschritte der Kinder wahrzunehmen und bestmöglich zu unterstützen. Weil die Beobachtung für die pädagogische Arbeit so grundlegend ist, gilt es, den Beobachtungsprozess und die eigene Rolle als Beobachter regelmäßig zu reflektieren. Wichtig ist dabei insbesondere die Beobachtung bewusst von der Interpretation zu trennen.

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie im Arbeitsalltag bestmöglich beobachten und dokumentieren und wie diese Ergebnisse gleichzeitig Ihre pädagogische Arbeit bereichern können.
Dieses Seminar kann als Teilleistung zum Erwerb des Zertifikats KIDS by Feinschliff - Fachkraft für U3 eingebracht werden.


Inhalt

Wahrnehmen - wahrnehmendes Beobachten
Lernen von und mit Kindern
Offene und strukturierte Beobachtung
Beobachtungsübungen, Beobachtungsschulung
Filmszenen
Hilfen und Tipps für das Team


Methodik

Der Wechsel zwischen wissenschaftlich fundiertem Input und Fallbeispielen macht das erworbene Wissen für Sie in der Praxis anwendbar. In praktischen Übungen und Rollenspielen setzen Sie sich in kleinen Gruppen mit dem Erlernten auseinander und übertragen dies auf Ihre spezifische Arbeitssituation. Im Seminar profitieren Sie außerdem von den Erfahrungen der anderen Seminarteilnehmer und von vielen Filmszenen.


Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte, ErzieherInnen und KinderpflegerInnen in der Kleinkindbetreuung, (stellvertretende) LeiterInnen in Kinderkrippen und Kindertageseinrichtungen.


Nummer 192-11005
Termin 02.12.19
09:30 - 17:00 Uhr
Gebühr 168,00 €
Seminarunterlagen und Verpflegung (inkl. Mittagessen) sind im Preis enthalten.
Referentin Anne Pulkkinen
Anne Pulkkinen


Kontakt

Feinschliff - Die Bildungsakademie
Fürstenrieder Straße 267 | 81377 München
  089 / 41 11 49 250 
 089 / 41 11 49 259 
 kontakt@feinschliff-akademie.de

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Alle unsere Seminare finden in unseren Räumen in der Fürstenrieder Straße 267 statt!