Programm
/ Kursdetails

Hilf mir, es selbst zu tun!

Wertvolle Ansätze der Montessori-Pädagogik


Hilf mir, es selbst zu tun! - diese Handlungsmaxime von Maria Montessori ist gerade heute sehr aktuell und bietet viele pädagogische Anregungen. Daher lassen sich Anteile der Montessori-Pädagogik auch im Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan (BayBEP) finden. Es ist sinnvoll, diese Methoden - die sich unmittelbar am Kind orientieren und sich konsequent auf die Bedürfnisse des Kindes ausrichten - einzusetzen, um einen zeitgemäßen Kindergarten- und Krippenalltag zu gestalten.

Lernen Sie die pädagogischen Ansätze von Montessori kennen und erfahren Sie, wie Sie die Montessori-Methode und die dazugehörigen Materialien effektiv in Ihre pädagogische Arbeit integrieren können.


Inhalt

Der Leitsatz "Hilf mir, es selbst zu tun" und das Bild vom Kind
Die Haltung der ErzieherIn in der Montessori-Pädagogik
Sensible Phasen als Anhaltspunkte für eine kindgemäße Pädagogik
Sprachliche und mathematische Bildung
Montessori-Materialien für die Bildung und für die Konzentrationsförderung
Die vorbereitete Umgebung und der Raum als dritter Erzieher
Stille, Würde, Disziplin und Heilung in der am Kind orientierten Pädagogik
Beobachtung als Grundlage für die individuelle Bildung und Erziehung


Methodik

Die theoretischen Grundlagen der Montessori-Pädagogik werden anschaulich und mit Praxisbezug vermittelt, sodass Sie diese auf Ihre pädagogische Arbeit übertragen können. Sie lernen Montessori-Materialien und deren Einsatzmöglichkeiten mit Methoden zur Einführung und Nutzung kennen. Der kollegiale Austausch erweitert die Möglichkeiten bei der Anwendung in Ihrer Gruppe.


Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte, ErzieherInnen, KinderpflegerInnen, (stellvertretende) Leitungen aus Krippe und Kindertageseinrichtungen sowie Tagesmütter/Tagesväter.


Nummer 201-12006
Termin 02.03.20
09:30 - 17:00 Uhr
Gebühr 178,00 €
Seminarunterlagen und Verpflegung (inkl. Mittagessen) sind im Preis enthalten.
Referentin Gabriele Hertlein
Gabriele Hertlein

Kurs abgeschlossen

Kontakt

Feinschliff - Die Bildungsakademie
Fürstenrieder Straße 267 | 81377 München
  089 / 41 11 49 250 
 089 / 41 11 49 259 
 kontakt@feinschliff-akademie.de

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Alle unsere Seminare finden in unseren Räumen in der Fürstenrieder Straße 267 statt!