Programm
/ Kursdetails

Der Löwe in dir: Gefühle zeigen tut gut!

Stärkung des Selbstwertgefühls durch Geschichten


In Bilderbüchern finden Kinder oft Gestalten und Figuren, die Mut machen. Mit farbenfrohen Bildern wird gezeigt, wie Schwierigkeiten bewältigt, Probleme gelöst, und zur eigenen Stärke gefunden wird. Das Bilderbuch "Der Löwe in dir" ist ein solches Buch. Es wird in diesem Seminar vorgestellt, und die darin liegenden Themen für Kinder spielerisch zugänglich gemacht. Wer kennt nicht das Gefühl, einmal "übersehen" zu werden, wie die kleine Maus? Mal fühlt man sich groß und stark wie ein Löwe, mal klein und ängstlich wie eine Maus. Die Sprache und Bilder im Buch machen diese Gefühle schnell erlebbar. Ängste und Sorgen von Kindern wahrzunehmen und sie nicht zu bewerten, schafft Raum für die Entdeckung von Kraftquellen. Durch Spiel, Bewegung und Musik können Kinder ihre Stärken erleben und ihre Ressourcen finden und nutzen.

Präsenz-Seminar (Online möglich, wenn Präsenz nicht erlaubt)


Inhalt

Spielerisch Arbeiten mit den Bilderbüchern: "Der Löwe in dir" und "Trau dich, Koala" (Zielgruppe 3-6 jährige Kinder)
Ausdruck von Gefühlen kreativ und lebendig erleben
Fantasie wecken und Sprache lernen
Neue Möglichkeiten, Kinder zu stärken: Kraftquellen erschließen
Widerstandsfähig werden in schwierigen Lagen
Emotionales Erleben: mit Musik träumen, erfinden, malen und gestalten


Methodik

Die Grundlagen der Systemischen Pädagogik werden im spielerischen Tun vermittelt. Die Änderung des Blickwinkels im pädagogischen Kontext führt meist zu einer Veränderung im Handeln als Lehrer, Pädagoge, Erzieher. Statt unseren Blick auf Schwächen, Fehler und „Defizite“ zu richten, erkennen wir die Stärken und Fähigkeiten der Kinder und können diese fördern. In der systemischen Sprache nennt man dies Ressourcenorientierung. Sie lernen Methoden und pädagogisches Handwerkszeug kennen, wie Kinder spielerisch und kreativ ihre eigenen Kraftquellen finden und nutzen können. Bilderbücher, das Malen, Musik und Spiele mit Sprache und Bewegung helfen, unsere Blickrichtung neu auszurichten auf Kraft, Stärke und Mut von Kindern.


Zielgruppe

Erzieher*innen, Kinderpfleger*innen, pädagogische Fachkräfte in Kindergarten und Hort/Schulkindbetreuung, Mitarbeiter*innen von Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie des Bildungswesens, freiberufliche Therapeut*innen, Heilpädagog*innen und alle anderen Fachkräfte, die Kinder, Jugendliche und Familien in schwierigen Situationen begleiten.


Nummer 211-71010
Termin 08.10.21 - 08.10.21
09:30 - 17:00 Uhr
Dauer 1-tägig
Gebühr 198,00 €
Seminarunterlagen und Verpflegung (inkl. Mittagessen) sind im Preis enthalten.
Referentin Sibylle Kiegeland
Sibylle Kiegeland


Kontakt

Feinschliff - Die Bildungsakademie
Rainer Eckerl
Fürstenrieder Straße 267 | 81377 München
  089 / 41 11 49 250 
 089 / 41 11 49 259 
 kontakt@feinschliff-akademie.de

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Alle unsere Seminare finden in unseren Räumen in der Fürstenrieder Straße 267 statt!