Programm
/ Kursdetails

Boomwhackers!

Leichtes Spiel mit klingenden Röhren


Boomwhacker sind federleichte, knallbunte, auf einen Ton gestimmte Kunststoffröhren. Sie kommen als Percussionsinstrumente zum Einsatz oder können, miteinander kombiniert, als Akkorde z.B. für Liedbegleitungen verwendet werden. Viele Schulen, Horte und Jugendeinrichtungen haben Boomwhackers in ihrem Musikschrank, ohne zu wissen, wie viel Musik und Spaß in den federleichten, bunten Röhren steckt. Mit diesen preiswerten und mobilen Musikinstrumenten lassen sich auch in großen Gruppen wunderbar Bewegung, Tanz und elementares Instrumentalspiel miteinander verbinden. Auch Kinder mit Problemen können so "ins Spiel" gebracht werden. Musik wird für jedes Kind als entspannendes, stimulierendes und verbindendes Gruppenerlebnis erfahrbar.


Inhalt

Viele Tipps für musikalische Spielideen mit Ihrer Kinder und Jugendgruppe - von kinderleicht bis komplex
Fundus von 10-Minuten-Aktionen zum Aufwärmen, einander
kennen lernen und in Bewegung kommen
Beispiele musikalisch/sozialer Spielmodelle, mit denen Sie in
Ihrer Kinder- oder Jugendgruppe Basisfähigkeiten wie z.B.
Zuhören können, agieren im Team oder als „Solist“, fördern
können
Tipps für die altersgerechte Vermittlung von musikalischen
Grundbegriffen
Anleitung zur Erarbeitung von Liedbegleitungen und einfachen
Arrangements für Kinderlieder oder Popsongs
Intensive Erfahrung und Übung des eigenen
Rhythmusgefühls


Methodik

Ob mit der gesamten Gruppe oder im Team: Die praktische Erfahrung steht in diesem Seminar im Vordergrund. Zwischen den einzelnen Spielsequenzen bleibt genug Raum zur Reflexion der gemachten Erfahrungen. Bei dieser Gelegenheit können auch Bezüge zu aktuellen Problemen oder Erfahrungen der Teilnehmer aus ihrem eigenen Arbeitsbereich hergestellt werden. Oft ergeben sich im Austausch mit anderen kreative Lösungen! Unser Körper als faszinierendes Musikinstrument ist Ausgangspunkt für die vielen rhythmisch/musikalischen Spiele mit Partner und Gruppe. Beim Einsatz von Body-Percussion und diversen Rhythmusspielen können Sie Ihr eigenes Rhythmusgefühl intensiv trainieren und so mehr Sicherheit bei der musikalischen Leitung Ihrer eigenen Gruppe gewinnen. Als Handout bekommen Sie ein Skript mit Noten.


Zielgruppe

Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendhilfe und andere Interessierte.


Nummer 182-20011
Termin 11.10.18 - 18.10.18
09:30 - 17:00 Uhr
Dauer 2-tägig
Gebühr 266,00 €
Seminarunterlagen und Verpflegung (inkl. Mittagessen) sind im Preis enthalten.
Referentin Andrea Setz
Andrea Setz


Kontakt

Feinschliff - Die Bildungsakademie
Fürstenrieder Straße 267 | 81377 München
  089 / 41 11 49 250 
 089 / 41 11 49 259 
 kontakt@feinschliff-akademie.de

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Alle unsere Seminare finden in unseren Räumen in der Fürstenrieder Straße 267 statt!