Programm
/ Kursdetails

Benennen, Reimen, Zählen

Gezielte Förderung zur Vorbereitung auf das Lesen, Schreiben und Rechnen


Im Vorschulalter können frühzeitig wichtige Fertigkeiten gefördert werden, die später in der Schule den Erwerb elementarer Kulturtechniken wie Lesen, Schreiben und Rechnen wesentlich erleichtern. Wie Sie mit spielerischen, alltagspraktischen Methoden die Kinder dabei unterstützen können, ein Verständnis für Zahlen und Mengen sowie Buchstaben und Klänge zu entwickeln, erfahren Sie in diesem abwechslungsreichen Seminar.
Doch was tun, wenn sich Kinder beim Benennen, Reimen oder Zählen nachhaltig schwer tun?
Im Seminar wird vermittelt, wie Sie durch gezielte Beobachtung und spielerische Übungen Schwierigkeiten der Kinder in einem oder mehreren Bereichen rechtzeitig erkennen und welche hilfreichen Fördermaßnahmen Sie auf dieser Grundlage umsetzen bzw. empfehlen können. Thematisiert wird auch, wie Sie Eltern für diesen Bereich sensibilisieren können.


Inhalt

Was sind Vorläuferfertigkeiten?
Vorläuferfertigkeiten für den Lese-, Rechtschreib- und Rechenerwerb
Wie kann man sie im Kita-Alltag erkennen?
Kennenlernen von diagnostischen Verfahren und Spielen
Welche Fördermaßnahmen sind in der Kita realisierbar?
Weiterführende Empfehlungen für Kinder und ihre Eltern


Methodik

Die theoretische Vermittlung von fachlichem Hintergrundwissen und aktuellen Forschungsergebnissen wird veranschaulicht durch Beispiele aus der Praxis und der Vorstellung von diagnostischen Verfahren und Spielen. Die TeilnehmerInnen können sich in praktischen Übungen mit den Materialien vertraut machen und Elterngespräche im Rollenspiel einüben.


Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte, ErzieherInnen, KinderpflegerInnen, die mit Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren arbeiten bzw. im Vorschulbereich tätig sind


Nummer 191-12017
Termin 15.01.19
09:30 - 17:00 Uhr
Gebühr 168,00 €
Referentin Andrea Kögel
Andrea Kögel


Kontakt

Feinschliff - Die Bildungsakademie
Fürstenrieder Straße 267 | 81377 München
  089 / 41 11 49 250 
 089 / 41 11 49 259 
 kontakt@feinschliff-akademie.de

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Alle unsere Seminare finden in unseren Räumen in der Fürstenrieder Straße 267 statt!