Hort und Schulkindbetreuung

Kunst in der Kiste

Kunst durch kreative Methoden entdecken


Das kreative Vermittlungskonzept "Kunstbox" wurde von Marco Ceroli und Dr. Winfried Nußbaummüller gemeinsam entwickelt, um Kindern und Jugendlichen Kunst von heute spielerisch näher zu bringen. Seit Anfang des letzten Jahrhunderts wagten verschiedene Künstler neue Wege der Umsetzung ihrer visuellen Kommunikation. Mit diesen neuen Wegen in der Kunst werden wir uns kreativ auseinandersetzen und Möglichkeiten der Umsetzung im sozialen Arbeitsfeld erproben.
Zum Beispiel werden aus bunten, dreidimensionalen Kästchen Skulpturen nach Donald Judd oder nach Richard Serra Bilder mit Sand, Sägemehl oder Kieselsteinen gestaltet. Vorgestellt werden verschiedene bekannte KünstlerInnen. Künstlerisches Talent oder Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Im Mittelpunkt des Seminars stehen Interesse und Freude an Kunst und die Möglichkeit, das Vertrauen in die eigene Kreativität zu stärken. Alle vorgestellten Methoden sind gut mit Kindern und Jugendlichen umsetzbar.


Inhalt

Kreativitätstechnik Kunstbox
Beispiele von Werken bekannter Künstler: Ausdruckssprache von zeitgenössischen Künstlern verstehen lernen
theoretische Hintergründe, um Kunst von heute lebendig vermitteln zu können
eigenes, kreatives Arbeiten an einer individuellen Kunstbox
Methoden zur Stärkung der Feinmotorik, der Beobachtungsgabe und der räumlichen Wahrnehmung
Übertragung der Methoden auf die Arbeit in Kindergarten und Schule


Methodik

Es werden grundlegende praktische Arbeitsmethoden vermittelt und dazu passende Theoriebausteine, um Kunst selbst zu erfahren.


Zielgruppe

MitarbeiterInnen von Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie des Bildungswesens, freiberufliche TherapeutInnen, HeilpädagogInnen und alle anderen Fachkräfte, die Kinder, Jugendliche und Familien in schwierigen Situationen begleiten


Nummer 202-71007
Termin 09.07.20 - 10.07.20
09:30 - 17:00 Uhr
Dauer 2-tägig
Gebühr 286,00 €
Seminarunterlagen und Verpflegung (inkl. Mittagessen) sind im Preis enthalten.
Wichtig Bitte bedenken Sie bei der Wahl Ihrer Kleidung, dass mit Farbe gearbeitet wird. Bringen Sie bitte ggf. einen Malkittel mit.
Referent Marco Ceroli
Marco Ceroli


Kontakt

Feinschliff - Die Bildungsakademie
Fürstenrieder Straße 267 | 81377 München
  089 / 41 11 49 250 
 089 / 41 11 49 259 
 kontakt@feinschliff-akademie.de

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Alle unsere Seminare finden in unseren Räumen in der Fürstenrieder Straße 267 statt!