Frühpädagogik Krippe

Singende Tanzzwerge

Mit Musik, Bewegung und Tanz durch das Jahr - für Krippenkinder (1-3 Jahre)


Wie klingt der Schnee? Wie tanzt die Blume? Wie kullern die Kastanien?

Schon die Allerkleinsten lieben Bewegung, wippen zur Musik, staunen über unbekannte Klänge. Mit Elementen aus dem Kreativen Kindertanz und der Rhythmik begeben wir uns auf spielerische Weise in eine tanzende und musikalische Reise durch das Jahr. Dabei setzen wir Materialien wie Tücher, Seile oder Alltagsgegenstände ein, spielen mit kleinen (Percussion-)Instrumenten, machen Klänge mit dem Körper, singen, springen, laufen, rollen, drehen, krabbeln.
Was heißt Tanzen in der Krippe? Was kann ich musikalisch anbieten? Wie verbinde ich Musik und Bewegung altersgerecht? Wie kann ich Elemente aus dem Tanz und der Musik in den Krippenalltag integrieren?


Inhalt

Kreativer Kindertanz und tänzerische Improvisation
Einsatz von verschiedenen Materialen (Tücher, Seile, Alltagsgegenstände), die alle Sinne anregen
Lieder zur Begrüßung, Verabschiedung, Bewegungsanregung
Klang und Spielweise von kleinen (Percussion-)Instrumenten
Einsatz von Körperinstrumenten
Aufbau einer Unterrichtsstunde
Einsatz von musikalischen und tänzerischen Einheiten im Krippenalltag
Bewegungsentwicklung im Kindesalter


Methodik

Die praktische Erfahrung steht in diesem Seminar im Vordergrund. Grundprinzipien aus dem kreativen Kindertanz und der Rhythmik werden vermittelt. Gemeinsames Reflektieren, wie der Einsatz des Erlernten mit Krippenkindern gelingen kann. Erarbeitung von kleinen Einheiten in Kleingruppen. Aufbau und Gestaltung einer Unterrichtsstunde sowie der mögliche Transfer der Inhalte in andere Arbeitskontexte wie Stuhlkreise, Sportstunden u.ä.


Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte, Erzieher*innen, Kinderpfleger*innen, Mitarbeiter*innen Frühe Hilfen und (stellvertretende) Leiter*innen in Kindertagesstätten sowie Tagesmütter / Tagesväter, die Kinder zwischen 1 und 3 Jahren betreuen.


Nummer 212-11002
Termin 27.10.21 - 27.10.21
09:30 - 17:00 Uhr
Dauer 1-tägig
Gebühr 198,00 €
Seminarunterlagen und Verpflegung (inkl. Mittagessen) sind im Preis enthalten.
Wichtig Bitte mitbringen: Sportkleidung und rutschfeste Socken, Gymnastikmatte oder Decke, Lust auf Bewegung
Referentin Ute Schmitt

Kontakt

Feinschliff - Die Bildungsakademie
Fürstenrieder Straße 267 | 81377 München
  089 / 41 11 49 250 
 089 / 41 11 49 259 
 kontakt@feinschliff-akademie.de

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Alle unsere Seminare finden in unseren Räumen in der Fürstenrieder Straße 267 statt!