Frühpädagogik Kindergarten

Freispiel

Das freie Spiel gemäß ganzheitlicher Bildung gestalten


Eltern wünschen sich für ihr Kind oft von Anfang an die beste Bildung und Erziehung und ErzieherInnen möchten diese den Kindern auf ganzheitliche und spielerische Weise vermitteln. Dabei ist es bedeutend, das Bildungsgeschehen so zu gestalten, wie es den Kindern mit ihrem Entwicklungsstand und ihrem Lernvermögen entspricht. Der ganzheitliche Bildungsauftrag in allen Bildungsbereichen bezieht sich nicht nur auf gezielte Angebote, sondern kann und soll auch im Freispiel alltagsintegriert umgesetzt werden.

Bei diesem Seminar gehen wir theoriegestützt mit intensivem Praxisbezug darauf ein, wie Sie die Kinder beispielsweise durch die Raumgestaltung und das Materialangebot während des Freispiels in den Bildungsbereichen und hinsichtlich der Basiskompetenzen fördern können.


Inhalt

Ganzheitliche Bildung
Lernformen von Kindern
Bildungsbereiche
Basiskompetenzen
Raumgestaltung
Materialangebot
Ganzheitliche Förderung


Methodik

Wir besprechen theoretisches Hintergrundwissen basierend auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Beispiel aus der Neurobiologie zum Thema Lernen. Dies bringen wir in direkten Bezug mit Ihrer pädagogischen Praxis und erarbeiten praxistaugliche Anwendungsmöglichkeiten. Dabei profitieren Sie auch vom kollegialen Austausch.


Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte, ErzieherInnen, KinderpflegerInnen, MitarbeiterInnen Frühe Hilfen, (stellvertretende) LeiterInnen aus Krippe und Kindertageseinrichtungen sowie Tagesmütter/Tagesväter.


Nummer 191-12005
Termin 09.04.19
09:30 - 17:00 Uhr
Gebühr 168,00 €
Seminarunterlagen und Verpflegung (inkl. Mittagessen) sind im Preis enthalten.
Wichtig Bitte mitbringen: Den Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan.
Referentin Gabriele Hertlein
Gabriele Hertlein

Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie diesen Kurs als Inhouse-Seminar buchen möchten.

Kontakt

Feinschliff - Die Bildungsakademie
Fürstenrieder Straße 267 | 81377 München
  089 / 41 11 49 250 
 089 / 41 11 49 259 
 kontakt@feinschliff-akademie.de

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Alle unsere Seminare finden in unseren Räumen in der Fürstenrieder Straße 267 statt!