Frühpädagogik Kindergarten

Entdeckende und forschende Kinder

Selbstbildungsprozesse durch Raum und Material anregen


Die Raumgestaltung im Kita-Alltag ist meist geprägt von verschiedenen Lernfeldern, welche sich in verschiedene Interessenbereiche wie Puppenecke, Bauecke, Maltisch, etc. einordnen lassen.
Möchten Sie die individuellen Bildungsprozesse von Kindern zielgenauer unterstützen und ihnen dementsprechende Herausforderungen bieten, können sie Räume mit vielfältigen Materialien für das praktische und eigenaktive Lernen zu einer "Werkstatt des Lernens" umgestalten. Dies erfordert
Mut, sich auf Ideen der Kinder einzulassen,
Geduld, den Weg in kleinen Schritten zu gehen und
Freude am Experimentieren und Schaffen.


Inhalt

Der Raum als "dritter Pädagoge"
Materialien und Methoden, die die individuellen Entwicklungsbedürfnisse der Kinder berücksichtigen
Lern- und Themenbereiche
Ordnung ohne das Gefühl von Zwanghaftigkeit
Entwicklung von Regeln und Systemen mit Kindern
Die Rolle der Pädagogin und die Bedeutung ihrer Haltung


Methodik

In diesem Seminar entdecken Sie Ihre Möglichkeiten, den Kindern eine Umgebung zu bereiten, in der Kreativität und individuelles Handeln stattfinden können.
Durch allerlei Anschauungsmaterialien und Bildpräsentationen sowie den kreativen kollegialen Austausch, auch in Kleingruppen, erhalten Sie Praxisanregungen, die sich leicht und schnell umsetzen lassen und dabei nachhaltig wirken.


Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte, ErzieherInnen, KinderpflegerInnen, (stellvertretende) Leitungen aus Krippe und Kindertageseinrichtungen sowie Tagesmütter/Tagesväter.


Nummer 192-17010
Termin 17.10.19
09:30 - 17:00 Uhr
Gebühr 168,00 €
Seminarunterlagen und Verpflegung (inkl. Mittagessen) sind im Preis enthalten.
Referentin Simone Kroker
Simone Kroker


Kontakt

Feinschliff - Die Bildungsakademie
Fürstenrieder Straße 267 | 81377 München
  089 / 41 11 49 250 
 089 / 41 11 49 259 
 kontakt@feinschliff-akademie.de

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Alle unsere Seminare finden in unseren Räumen in der Fürstenrieder Straße 267 statt!