NEU: Lehrgang Kreativpädagogik

NEU: Lehrgang Kreativpädagogik

Auf vielfachen Wunsch unserer TeilnehmerInnen bieten wir ab sofort eine neue Qualifizierung zur Fachkraft für Kreativpädagogik an.

Kreativität und künstlerisches Gestalten sind  wichtige Elemente pädagogischer Arbeit. Durch die Auseinandersetzung mit Kunst und eigenes künstlerisches Tun können Kinder und Jugendliche ihr kreatives Potential entdecken und entwickeln. Durch das kreative, spielerische Schaffen werden zudem wichtige Entwicklungsprozesse wie z.B. feinmotorische und graphomotorische Fähigkeiten unterstützt. Die Kinder erleben sich in ihrem kreativen Schaffen als selbstwirksam und stärken so ihr Selbstbewusstsein.

Ziel dieses Lehrgangs ist die Vermittlung vielfältiger künstlerischer Herangehensweisen. Sie lernen Kunstformen und Techniken kennen, die Sie selbst erproben können. Dabei können Sie Ihre eigenen künstlerischen Ausdrucksweisen entdecken und entwickeln. Vermittelt wird außerdem, wie diese Methoden in verschiedenen pädagogischen Arbeitsfeldern und für unterschiedliche Zielgruppen umgesetzt werden können.

  • Der Lehrgang umfasst insgesamt 10 Tage mit jeweils 8 UE (eine UE = 45 Minuten).
  • Davon sind die beiden Seminare „Kinder machen Kunst - Kreative Pädagogik nach Bruno Munari“ verpflichtend.
  • Weitere 3 Seminare (6 Tage) können Sie nach individuellen Interessen und persönlichen Schwerpunkten selbst wählen.
  • Wenn Sie die beiden Pflichtmodule sowie 3 Wahlmodule absolviert haben, erhalten Sie das Zertifikat zur „KreativpädagogIn“.

Alle Seminare des Lehrgangs sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Die pdf-Datei mit den detaillierten Informationen können Sie hier herunterladen.

 

 

Zurück

Kontakt

Feinschliff - Die Bildungsakademie
Fürstenrieder Straße 267 | 81377 München
  089 / 41 11 49 250 
 089 / 41 11 49 259 
 kontakt@feinschliff-akademie.de

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Alle unsere Seminare finden in unseren Räumen in der Fürstenrieder Straße 267 statt!