WEITERBILDUNG LESE- UND LITERATURPÄDAGOGIK

„Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne.“ (Jean Paul) 

Lese- und LiteraturpädagogInnen…

…wecken Lust und Neugier auf Sprache und Schrift, auf Bücher, Geschichten, Gedichte…

…kennen aktuelle, qualitativ hochwertige Kinder- und Jugendliteratur für alle Stufen der Lesefähigkeiten, für Jungen und Mädchen, für verschiedene individuelle, entwicklungsspezifische Interessen etc.

…stärken Sprach- und Lesekompetenzen von Kindern und Jugendlichen und ermöglichen ihnen so eine aktive Teilhabe an der Gesellschaft

…vermitteln mit kreativen, ästhetischen und spielerischen pädagogischen Methoden (aktuelle) Kinder- und Jugendliteratur

…regen Fragen, Gespräche, Meinungsaustausch und Diskussionen zu Literatur und deren Themen an

…organisieren Projekte und Kooperationen mit allen wesentlichen Schritten: Planung, Finanzierung, Konzeption, Kooperation und Vernetzung, Werbung/Marketing, Durchführung und Auswertung (z.B. Leseclubs, Literaturtage, Lesefeste u.v.m)

…beraten Eltern, Lehrer, Pädagogen etc. zu Möglichkeiten einer positiven Lesesozialisation von Kinder und Jugendlichen

 

 

Fühlen Sie sich angesprochen...


...weil Sie Bücher lieben?


...weil Sie diese Begeisterung an Kinder und Jugendliche weitergeben möchten?

...weil Sie Lese- und LiteraturpädagogIn werden möchten und Ihr literaturpädagogisches Handeln professionalisieren und weiterentwickeln möchten?

Dann sind Sie hier richtig!
Feinschliff – Die Bildungsakademie bietet Seminare zur zertifizierten Weiterbildung Lese- und Literaturpädagogik des Bundesverband Leseförderung e.V. an.


Alle allgemeinen Informationen rund um die Weiterbildung und die Prüfungsmodalitäten finden Sie auf der Homepage des
Bundesverband Leseförderung e. V.

SEMINARE

KONTAKT

Sie interessieren sich für die Weiterbildung und haben noch Fragen?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Feinschliff – Die Bildungsakademie

Vanessa Puttner
Telefon 089 / 41 11 49 250
E-Mail kontakt@feinschliff-akademie.de